Rechtsanwaltskanzlei

Rechtsanwalt                                                                                                   

Fachanwaltslehrgang für Verwaltungsrecht

Tel: 0921/7567-23
Fax: 0921/7567-45

E-Mail: helbich@bayreuther-rechtsanwaelte.de

Interessengebiete/Tätigkeitsschwerpunkte:

Dr. jur. Julius Helbich

Rechtsanwalt Dr. jur. Julius Helbich wurde 1983 geboren. Nach dem Abitur durchlief er eine Ausbildung für den gehobenen Dienst in der Steuerverwaltung des Landes Baden-Württemberg, die er im Jahr 2006 mit der Gesamtnote „sehr gut“ abgeschlossen hat. Gleichzeitig wurde ihm der Titel „Diplom-Finanzwirt (FH)“ verliehen. Im Anschluss absolvierte er in Bayreuth das Studium der Rechtswissenschaften und das Referendariat. Von 2011 bis 2016 war er zudem wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bayreuth. Seine dort entstandene Dissertation wurde im Jahr 2015 für wissenschaftliche Grundlagenforschung auf dem Gebiet des Steuerrechts mit renommierten Wissenschaftspreisen ausgezeichnet. Rechtsanwalt Dr. jur. Helbich hat in beiden juristischen Examen die Ausnahmenote „gut“ erzielt.

In der Kanzlei Dr. Schnetzer, Roider und Collegen berät er umfassend in allen Fragen des Steuer- und Verwaltungsrechts einschließlich ihrer Bezüge zum Verfassungs- und Europarecht:

Auf dem Gebiet des Steuerrechts werden durch ihn Privatpersonen, Unternehmen und gemeinnützige Organisationen auf dem Gebiet der steuerlichen Vertragsgestaltung, der Steuerabwehr und steuerlichen Risikoprüfung betreut. Auch berät er Mandanten bei der Wahrnehmung ihrer Vermögensinteressen im Rahmen von Betriebsprüfungen und Steuerfahndungseingriffen. Weiterhin fungiert er als „Berater für den Berater“ und unterstützt Steuerberater und Rechtsanwälte bei komplexen steuerrechtlichen Fragestellungen sowie bei der Abwehr und Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen im Rahmen der Steuerberaterhaftung.

Im Rahmen des Verwaltungsrechts berät Rechtsanwalt Dr. jur. Julius Helbich unter anderem Körperschaften des Öffentlichen Rechts bei der Wahrung und Durchsetzung ihrer Selbstverwaltungsrechte. Ebenso vertritt er Mandanten gegenüber Behörden und Gerichten in allen Bereichen Verwaltungsrechts, wie dem Bau-, Sicherheits-, Umwelt- und Beamtenrecht sowie dem Recht der staatlichen Ersatzleistungen.

Zu Beginn des Jahres 2017 hat er erfolgreich den Fachanwaltslehrgang für Verwaltungsrecht absolviert.
Rechtsanwalt Dr. jur. Julius Helbich ist Mitglied im Deutschen Anwaltsverein, des Bayreuther Anwaltsvereins, der Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Steuerrecht in Deutschland sowie der Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltsverein (Landesgruppe Bayern).

Seine Korrespondenzsprache ist Englisch.

Er ist ledig.

Von der Universität Bayreuth wurde Rechtsanwalt Dr. jur. Julius Helbich als Lehrbeauftragter für das Fach Steuerrecht bestellt.